Incentives & Events
Visit us on
Tourism Marketing Consulting

Zieglergasse 15/9

1070 Vienna

Austria

Nasi Goreng Rezept

Nasi Goreng Rezept

Heute zu Nyepi, dem Silent Day, Balis höchstem Feiertag, steht auf Bali das ganze Leben still. Mit Nasi Goreng holen Sie sich ein Stück Bali nach Hause.

4 Portionen Reis, 50g geröstete Erdnüsse, 1 TL Kokosöl, 2 Frühlingszwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1 nussgroßes Stück Ingwer, 1 gehäufter TL Cumin gemahlen, 1 Karotte, 150g Hühnerfilet, 125g Garnelen, 2 TL Sambal Oelek, ½ EL Sojasauce, ½ EL Austernsauce, 2 Eier, Saft ½ Limette, 1 TL Sesamöl, 2 Zweige Koriander.

So wird’s gemacht:

1. Reis vorkochen und auskühlen lassen. Erdnüsse in Pfanne ohne Fett anrösten.

2. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Karotten waschen, putzen und klein schneiden.

3. Koriander waschen, trockenschütteln und fein hacken. Limette pressen.

4. Hühnerfilets waschen, in kleine Stücke schneiden. Garnelen waschen, abtropfen lassen.

5. Kokosöl im Wok erhitzen, Zwiebel und Karotten kurz anbraten, Knoblauch, Ingwer und Cumin dazugeben, kurz weiterb Huhn und Garnelen darin 5min braten. Reis dazufügen. Sambal Oelek, Soja- und Austernsauce hinzugeben, gut durchrühren und weiter anbraten lassen.

6. Wenig Öl in kleiner Pfanne erhitzen, Eier hineinschlagen, verrühren und eine Omelette braten und diese in kleine Stücke teilen und mit gerösteten Erdnüssen unter die Reispfanne mischen.

7. Mit Sesamöl, Limettensaft beträufeln, Koriander drüberstreuen.

Illustration freepik.com